brandon-ramos.com

Bahira min Annimsa - Christine Cavallar

Bereits in ihre Jugend entdeckte sie die Liebe zum Tanz. Neben Jazzdance, Aerobic und Modern Dance trainierte sie ab 1996 regelmäßig beim TSC Blau-Gold in Salzburg, wo sie zwischen 1998 und 2000 die Deutschen Tanzsportabzeichen in Bronze, Silber, Gold und Goldstar in Standard und Latein beim Deutschen Tanzsportverein ablegte. Ab 2000 widmete sie sich nur mehr dem Orientalischen Tanz. Die Begeisterung für orientalische Musik, Literatur und Kultur hatte sie schon seit Jahren begleitet, so dass sie von nun an ihre Neigung mit verstärktem Engagement verfolgte. Es war diese Leidenschaft, die es ihr ermöglichte, zu wachsen und sich zu entwickeln. Die Ausbildung zur Orientalischen Tanzpädagogin absolvierte sie im Sommer 2012 bei Sabuha Shahnaz und Andrea Steinwender. Darüber hinaus absolvierte sie zahlreiche Workshops mit Schwerpunkt auf Tanztechnik, Rhythmus und Folklore bei namhaften DozentInnen, darunter Dahiba Shafiqa in Ägypten.

zurück